Schreiben Sie uns!


Bitte senden Sie mir die aktuelle MSM-Broschüre zu!

Rufen Sie uns an!

Wir sind täglich von 8:00 - 17:00 Uhr
telefonisch für Sie erreichbar

Zentrale
+49 7644 9231-0

Technische Beratung
Herr Daniel Laile
+49 7644 9231-104

Kontakt
Unser Standort


MSM Markier-Sensor-Systeme GmbH
Benzstraße 1
79341 Kenzingen
Germany
Telefon: +49 7644 9231-0
Telefax: +49 7644 9231-199
info@msm-technik.de

Oberflächen

OBERFLÄCHEN

Aufgrund der Oberflächen, Formen und Materialien, wie auch deren Beschaffenheit und Struktur, bedarf es vielfach eines optimal konzipierten Markiersystems zur prozesssicheren Kennzeichnung.

  • hoher Kontrast möglich
  • berührungsloses kontaktfreies Aufbringen der Markierungen
  • keine Beschädigungen der Oberflächen
  • MSM Markiersysteme sind für nahezu alle Oberflächen geeignet

EXTREM UNTERSCHIEDLICH

Markierbare Oberflächen

Metall

Flexible und genaue Punktmarke und Linienmarkierung auf Metall, z.B. auf Profile oder Rohre. Das Signiersystem und Markiergerät aus der SIGTEK® Serie dient zur Markierung nach Prüfaufgaben oder zur Typisierung und Identifikation.

Kunststoff

Für die gut sichtbare und manipulationssichere Kennzeichnung auf unterschiedlichen Kunststoffen, wie PET, PP (für Polypropylen), PE oder ABS, sind Farbmarkierungen und Fluoreszenzmarkierungen bestens geeignet und schont besonders das Material.

Holz

Beim automatischen Markieren von Hölzern muss das Markiersystem eine Vielzahl von Kriterien erfüllen: Das Markiersystem muss sehr robust sein und unter schwierigsten Bedingungen zuverlässig und prozesssicher arbeiten. In einem Sägewerk mit hoher Staubemission, variablen Temperaturen und starken Vibrationen, wird ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit gefordert.

Papier

Das Markiersystem ist ein hervorragendes Werkzeug zur Markierung der in der Verpackungstechnik, Druckindustrie und Papierindustrie meist verwendeten Materialien, wie Papier, Karton oder Kunststoff. Die Kennzeichnung erfolgt berührungslos, auch bei schnellen Geschwindigkeiten (> 1000m/min.), ohne mechanische Belastungen.

Glas

Auch auf dem Trägermaterial Glas kommen Markierungen zum Einsatz. Aufgrund der mechanischen Eigenschaften (Bruchfestigkeit) und der Qualität der Oberfläche, eignet sich dieser Werkstoff hervorragend zur Markierung durch Markierflüssigkeiten mit einem Markiergerät.

Gummi

Auch auf dunklen Oberfläche können sehr kontrastbetonte Markierungen aufgebracht werden, die anschließend visuell sichtbar sind oder mit einem Kamerasystem ausgelesen werden können.

Vlies / Textil

Die unterschiedlichsten textilen Faserschichten und Faserflore können auch bei variablen Prozessgeschwindigkeiten und Taktfrequenzen effektiv gekennzeichnet werden.

Folien

Die mittels Extrusion hergestellten Kunststofffolien oder Aluminiumfolien (Druckindustrie) benötigen zur Kennzeichnung eine schnell trocknende lesbare Markierung zur Automatisierung in der Fertigungs-Prozessüberwachung.

Fluoreszenzfarbe

Unsichtbare Beschriftungen und Markierungen sind für viele Anwendungsfelder interessant. Die Methode mit Fluoreszenzfarbe, die mit Hilfe spezieller UV-Lampen und Sensoren zum Leuchten gebracht und detektiert werden können, hat viele Vorteile. Und die Fluoreszenzfarbe kann auf nahezu allen Oberflächen eingesetzt und gekennzeichnet werden.

Andere

Sie benötigen ein Markierungssystem für weitere Oberflächen und Materialien?

Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gerne!