Schreiben Sie uns!




    Bitte senden Sie mir die aktuelle MSM-Broschüre zu!

    Rufen Sie uns an!



    Wir sind täglich von 8:00 - 17:00 Uhr
    telefonisch für Sie erreichbar

    Zentrale
    +49 7644 9231-0

    Technische Beratung
    Herr Daniel Laile
    +49 7644 9231-104

    Kontakt

    Unser Standort




    MSM Markier-Sensor-Systeme GmbH
    Benzstraße 1
    79341 Kenzingen
    Germany
    Telefon: +49 7644 9231-0
    Telefax: +49 7644 9231-199
    info@msm-technik.de

    parallax background

    FARBMARKIERUNG STRICHMARKIERUNG

    Bahnware (Papier, Folien) oder Metalloberflächen (Stahl Kennzeichnung) eignen sich hervorragend zur Farbmarkierung. Die möglichen Anwendungen variieren hierbei von Strichmarkierungen und Linienmarkierungen und können äußerst unterschiedlich sein. Zum einen gewährleisten sie zuverlässig Montagepunkte in Fertigungsprozessen oder kennzeichnen beispielsweise Qualitätsmerkmale in der Herstellung und Konfektionierung.

    In der Produktion sind technische Herausforderungen immer wieder umzusetzen und an neue Prozesse anzupasen. Moderne Materialien und höhere Qualitätsstandards erfordern dabei komplexere spezialisierte Fertigungstechniken und projektbezogene Markiersysteme mit Farbmarkierungen. Wir unterstützen Sie dabei mit unserem Know-how in der Markiertechnik und Signiertechnik.

    • Fehlerkennzeichnung/Farbmarkierung
    • Montagekennzeichnung
    • Schnittkennzeichnung

    BEISPIELE ANWENDUNG FARBMARKIERUNG – STRICHMARKIERUNG LINIENMARKIERUNG

    STRICHMARKIERUNG


    FARBMARKIERUNGEN AUF SCHNELLLAUFENDEN PAPIERBAHNEN

    Eine Positionsmarkierung, Strichmarkierung bzw. Linienmarkierung in redundanter Ausführung zur Bahnmarkierung / Randmarkierung. Bahngeschwindigkeit >= 1.200 m/min. Minimale Farbverwirbelung durch optimierte Düsenanpassung. Automatische Erkennung der Papierbahnposition über CCD-Kamera oder optische Sensoren aus der LMT4 und ML10 Serie.


    Weitere Vorteile im Überblick:
    • genaue farbige Linienmarkierung, z.B. Rohre (Stahl/Kunststoff), Profile und Extriusionsware uvm.
    • Markierung der Schweißnaht bei der Produktion von Metallprofilen, Blechen und Rohren
    • Positionsmarkierung, Biegemarkierung, Schneidemarkierung, Lagemarkierung autmatisierbar erkennbar
    • keine Beschädigung der Oberfläche durch berührungslosen kontaktfreien Medienauftrag
    • gut haftende oder leicht abwischbare Strichmarkierung bzw. Linienmarkierung möglich
    • visuell gut sichtbare Farbmarkierung auch auf öligen oder nassen Oberflächen


    Die permanente schnelle und flexible Markierung bzw. Farbmarkieurng zu den vorgegebenen Parametern in der Herstellung mittels einer Prüfeinrichtung, ist eine Aufgabe für die leistungsstarken und prozesssicheren MSM Markiergeräte und Markiersysteme. Individuelle Applikationen stehen hierzu bei unterschiedlichsten Prüfsystemen und Herstellungsprozessen zur Verfügung: für entscheidend mehr Qualität und Produktivität.

     
     

    TYPISIERUNGSMARKIERUNG


    Typisierungsmarkierung zur Unterscheidung von ähnlichen Werkstücken und Produkten, so dass Verwechslungen in der Montage ausgeschlossen werden können. Hier im Beispiel Sperrstangen aus Edelstahl mit einem grünen Strich gekennzeichnet.

    STRICHKENNZEICHNUNG


    Aluminiumstangenpressprofile erhalten nach Prüfung der Geometrie eine Strichkennzeichnung zur Fehlermarkierung. Diese werden in einem weiteren Prozessschritt bei 220Grad hitzebehandelt und kann danach noch gut detektiert werden.
     
     

    SORTENKENNZEICHNUNG


    Sauber gebeizte Edelstahlrohre erhalten einen Längsstrich zur Sortenkennzeichnung.